Nachrichten Non classé

MTB-DIVERSIFIZIERUNG ZUR ERREICHUNG VON ZERO WASTE

30 März 2022

MTB-DIVERSIFIZIERUNG ZUR ERREICHUNG VON ZERO WASTE

 

Die langfristige Strategie von MTB basiert auf der Innovation und Diversifizierung unserer Recycling-Kompetenzen. Die Entwicklung neuer Lösungen wird durch die Vielseitigkeit, die Qualität und die Ausrüstung des Unternehmens ermöglicht.

KABEL-RECYCLING MACHTE DEN ANFANG

 

Mit der BDR-Produktreihe und dem BDR 2400, die bereits 1982 auf den Markt kamen, hat MTB neue Linien zur Aufbereitung von Kupferkabeln entwickelt und angeboten. Das Unternehmen MTB hat sein Fachwissen auf Aluminiumkabel ausgeweitet, indem es Innovationen und verbesserte Ausrüstungen, wie z. B. Dichtensortierer und Siebe, eingeführt hat.

 

Unsere Linien mit Zerkleinerern, Granulatoren und Sortieranlagen werden heute als Standard für die Verarbeitung und das Recycling von Kabeln, Reifen, Al/Cu-Heizkörpern, Al-Profilen und Schlacke eingesetzt.

BDR.1981

GROSSE VIELFALT AN ABFALLMANAGEMENTLÖSUNGEN

 

Im Laufe der Jahre waren die Recycling-Unternehmen gezwungen, sich in vielerlei Hinsicht zu verbessern. Von Nischenmärkten, die sich auf eine bestimmte Art der Verwertung konzentrierten, hat sich das Recycling zu einer allgemeinen und produktübergreifenden Abfallwirtschaft entwickelt.

 

Recycling-Betriebe wie Schrottplätze haben verstanden, dass die Rückgewinnung von Eisen und die Entsorgung der Reste kein dauerhaftes wirtschaftliches Modell ist. Reststoffe aus Autoshredder, einst als Nebenprodukt betrachtet, ist nun zu einem Schlüsselelement für die Rentabilität jeder Schrottverarbeitungsanlage geworden.

 

Zusätzlich zu den bestehenden Materialien, die nicht berücksichtigt wurden, stellen neue Abfälle wie Batterien/Akkus neue Herausforderungen für die Verwertung dar. Um unserer Verpflichtung zur Vermeidung von Müll (Zero Waste) nachzukommen, entwickelt und bietet MTB neue innovative Maschinen und Verfahren an, um die zu deponierenden Abfälle weiter zu reduzieren.

KNOW-HOW UND FACHWISSEN

 

Das Know-how von MTB bei der Maschinenfertigung wird seit jeher durch das Fachwissen von MTB-Ingenieuren und Betreibern von Verarbeitungs- und Rückgewinnungsanlagen unterstützt. Gemeinsam haben sie ihre Erfahrungen eingebracht, um effizientere Maschinen mit den neuesten verfügbaren Technologien zu entwickeln.

 

Das Ergebnis ist eine hochmoderne Anlage, in der Folgendes zusammenkommt:

 

  • Präzision und Robustheit in der mechanischen Konstruktion
  • Innovation und Energieeinsparung bei den Antriebslösungen
  • Flexibilität und Reaktionsfähigkeit im Chargen- und Dauerbetrieb
  • Sicherheit und Effizienz bei Wartungsarbeiten

 

Das schlüsselfertige BOXEN-Konzept von MTB ist ein Beispiel für den Nutzen einer solchen Zusammenarbeit.

CABLE Box MTB TREPT

DIE NEUE MTB-PRODUKTREIHE

 

Während die meisten Unternehmen in den letzten zwei Jahren ihre Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zurückgefahren haben, hat MTB stark in die Entwicklung neuer Maschinen investiert, die eine größere Bandbreite an Materialien verarbeiten können, wie:

 

 

Meatballs, Motoren, Aluminiumguss mit unseren vertikalen Zerkleinerern der BTR-Reihe:

 

  • Eisen- und Aluminiumschrott mit unserem Vorzerkleinerer EZR
  • Gewerbemüll und Industrieabfälle mit unserem Primärzerkleinerer BST
  • Batterien mit unserem Zerkleinerer BVR und seinem horizontalen Presswerk

 

Diese neuen innovativen Maschinen sind Schlüsselkomponenten in den Recycling-Linien von MTB. Wir wissen jedoch, dass diese Anlagen, um schlüsselfertige Linien anbieten zu können, durch weitere Maschinen unserer engen und langjährigen Partner ergänzt werden müssen:

 

  • WENDT CORPORATION und seine Zerkleinerer für Autoteile
  • LENOIR und seine Magnetabscheider
  • TURBÉ und seine Förderer
mtbrange

UND MTB UNLIMITED

 

MTB hat ein Team aus qualifizierten Ingenieuren aus den Bereichen Mechanik, Hydraulik und Automatisierung zusammengestellt, die über langjährige Erfahrung in der Rückgewinnung von Eisen- und Aluminiumschrott verfügen, um neue Lösungen für die Schrottverarbeitung anbieten zu können.

 

Da wir bestrebt sind, die Wiederverwertung der verschiedenen Komponenten zu maximieren und leistungsfähige Anlagen anzubieten, haben wir eine völlig neue Palette von Maschinen entwickelt. Das Ergebnis ist aufregend und übertrifft unsere Erwartungen. MTB UNLIMITED ist nun in der Lage, schlüsselfertige Anlagen zur Verarbeitung aller Arten von Aluminium- und Eisenschrott in allen möglichen Formen und unterschiedlichen Mengen zu liefern.

 

Was auch immer Ihr Material ist, MTB stellt sich Ihren Recycling-Herausforderungen, um gemeinsam das Ziel „Zero Waste“ zu erreichen.