Nachrichten Non classé

NEUE GENERATION DER VERTIKALEN ZERKLEINERER

25 März 2022

RECYCLING VON E-MOTOREN

MTB-INNOVATION FÜR MEHR MÖGLICHKEITEN UND FLEXIBILITÄT

 

MTB stellt seit mehr als 40 Jahren Zerkleinerer her. Wenn es um zuverlässige Zerkleinerer geht, ist der BDR sicherlich der Maßstab in der Recycling-Industrie dank Zuverlässigkeit und einfacher Bedienung. Das Forschungs- und Entwicklungsteam von MTB hat dieses Know-how genutzt, um eine neue Generation von vertikalen Sternzerkleinerern zu entwickeln.

 

Der vertikale Sternzerkleinerer BTR ist die perfekte Lösung für die Verarbeitung von:

 

  • schwierigem Material, das einen Zerkleinerer mit Messern beschädigen könnte,
  • spezifischem Alteisen im Chargenbetrieb,
  • Mengen, die für eine gute Amortisation eines Zerkleinerers mit Hämmern nicht ausreichen

 

Der BTR ist der erste und optimale Schritt zur Rückgewinnung von Kupfer, Aluminium und Eisen aus Materialien wie z. B.:

  • Elektromotoren
  • elektrische Anlasser
  • Lichtmaschinen
  • Kälteaggregate
  • Kühlkompressoren
  • Meatballs

Unsere BTR sind so konzipiert, dass sie dieses schwierige Material auch in kleinen Chargen verarbeiten können. Selbst der BTR 1200e kann dank seines drehmomentstarken synchronen Direkt-Elektromotors mit Schwungrad Elektromotoren bis zu 2 kW zerkleinern.

VERTIKALZERKLEINERERTECHNOLOGIE IN NEUEM GEWAND

MTB nutzte sein Know-how über rotierende Maschinen, um echte Innovationen in das alte Konzept der vertikalen Zerkleinerer einzubringen.

eDrive MIT HOHEM DREHMOMENT

Ständige Überwachung von Drehzahl und Drehmoment

 

 

MASCHENSEGMENTE

Einfache Anpassung für Partikelgrößeneinstellung und Verschleißausgleich

 

DOPPELTE TÜREN

Vereinfachter Zugang und Wartung bei Materialstau

 

 

 

OBERES LAGER

Für maximale Stabilität bei Stößen

 

 

BTR: EINE WICHTIGE KOMPONENTE IM SORTIERPROZESS

 

Der vertikale Zerkleinerer verwaltet mehrere Schritte in einer einzigen Maschine. Die Ambosse der oberen Platte prallen mit hoher Geschwindigkeit auf das Material, das recycelt werden soll, bevor es verschiedene Sternplatten durchläuft. In jeder Stufe wird das Material geshreddert, um die Hauptbestandteile freizusetzen. Die einstellbaren Maschensegmente am Boden des Zerkleinerers garantieren eine gleichmäßige Partikelgröße des Produkts am Auswurf. Die starke Zerkleinerung des Materials verbessert die weitere Trennung, um z. B. Eisen aus Metallen zu entfernen.

 

Es ist möglich, die Maschensegmente zu verstellen, ohne den Zerkleinerer zu öffnen, während die Wettbewerber einen Wechsel des Segments oder des Rotors benötigen. Die Auswurfklappe , die standardmäßig in allen BTR verbaut ist, sichert die Integrität des Rotors, falls ein massives, nicht zerkleinerbares Teil ungesehen in den Zerkleinerungsraum gelangt. Schließlich ermöglicht die neue, von MTB entwickelte eDRive-Technologie das Anhalten des Rotors in weniger als 2 Minuten für Wartungsarbeiten.

VOLLSTÄNDIGE BTR-MODELLREIHE

MTB hat 3 BTR-Modelle entwickelt, um hohe Qualität bei unterschiedlichen Motoren zu bieten.

BTR 1200e

Leistung der recycelten Motoren: 2 kW

Direkter Synchronantrieb 225 kW

 

BTR 1400e

Leistung der recycelten Motoren: 4 kW

Doppelter Synchronantrieb 400 kW

BTR 1600e

Leistung der recycelten Motoren: 7 kW

Doppelter Synchronantrieb 570 kW

BTR UND ZERKLEINERUNGSLINIE, EINE PERFEKTE KOMBINATION

 

Der BTR bietet Ihnen die optimale Lösung, um alle Eisenstähle und Inox-Stähle auszusortieren, die potentiell gefährlich für Ihre Zerkleinerungslinie sind. Dies kann die Effizienz Ihrer Aufbereitungsanlage verbessern, insbesondere bei schwierigem Material wie Kabel aus Autos oder Meatballs, also Metallverbunde.

 

Bei Elektromotoren enthält selbst ein 10 kg schwerer Wechselstrommotor im Durchschnitt zwischen 750 g und 1 kg Kupfer. MTB ist nun in der Lage, einen kompletten Rückgewinnungsprozess anzubieten, der Kupfer aus Elektromotoren liefert.

BDR2400