#

Recycling von WEEE

Seit der Veröffentlichung der European Directives 2002/96/CE, in der Partnerschaft mit speziellen Unternehmen, hat MTB innovative mechanische Lösungen  studiert und entwickelt, die einfach sind und einen hohe Wirtschaftlichkeit erlauben.


Diese Forschung und Entwicklung wurde durch zwei elementare Postulate motiviert:

- Bis zum Maximum sortieren: Ein sofortiges eingehendes Sortieren über dem erforderlichen Minimum hinaus, um Produkte mit der unübertroffenen Qualität zu erhalten.
- Entwickeln des Verfahren: Seien Sie mit vorhandenen nichtnachhaltigen Verfahren nicht zufrieden, aber spielen Sie die nachhaltige Entwicklungskarte und deshalb nachhaltige Ökologie zum Maximum.

" Zukünftig bieten wir eine einzigartige Reihe der Verarbeitung an. Eine, die effizient und besonders für diesen Typ des Abfalls ökologisch möglich ist. "

MTB war sich bewusst, dass die Komplexität dieser Materialien nicht sofort erlaubt hat die besten Lösungen anzubieten und so haben sie zusammen mit bevorzugten Partnern neue Lösungen entwickelt, die in der Lage waren ein optimales Ergebnis hervorzubringen. Nur die besten  Technologien haben sich in einer einzelnen vielseitigen Verarbeitungslinie verbunden, das Sortieren bis zu seinem Maximum getrieben und so waren sie in der Lage bis zu 30.000t WEEE und komplexe Metalle pro Jahr zu bearbeiten.

MTB begleitet Sie während Ihrer Initiative:

  • Studien und Design
  • Herstellung
  • Zusammenbau
  • Automation
  • Vor-Ort-Installation
  • Inbetriebnahme
  • Anschluß- und Wartung

Kontakt

Quartier de la Gare
38460 Trept - FRANCE
Tel. +33 474 928 768
Fax +33 474 929 346

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

We use cookies to improve your experience on this website. By continuing to browse our site you agree to our use of cookies Weiterlesen …